Schülerbücherei


Die Bausteine unseres Lesekonzeptes sind:
•    Aktion „Gänsefüßchen“

•    regelmäßig jeweils im November durchgeführte 

      Literaturtage

•    ANTOLIN (ein interaktives Leseförderprogramm

      im Internet)
•    FLOH – Lesefitness - Training
•    Aktion „Lesenacht“
•    Vorlesewettbewerb
•    Schülerbücherei

Seit dem Schuljahr 2006/2007 betreut eine Gruppe engagierter Mütter in wechselnder Besetzung, die „Bücherwürmer“, den ständig wachsenden Bestand unserer Schülerbücherei. Er ist im neuen Standort im Neubau inzwischen auf über 1.800 Bücher angewachsen. Mindestens 75 % unserer Schülerinnen und Schüler besuchen regelmäßig die Bücherei.

 

Die „Bücherwürmer“ sind in diesem Schuljahr in folgender Besetzung aktiv: Carolin Grasser (Leitung, Kl.4) ,  Anja Zarncke(Kl. 2), Daniela Thöne (Kl. 3),  Martina Bug  und Yvonne Heil(  Kl. 1).

Schmökerstunde: Jede Klasse verbringt mindestens einmal im Monat eine Stunde (in der Regel freitags in der 3. Stunde) in der Schulbücherei.

 

 

Ein besonderes Highlight ist jedes Jahr die Einführung der Erstklässler in die Regeln der Ausleihe und den Umgang mit Büchern. Im Zentrum steht eine wunderbar witziges Handpuppenstück „Fräulein Schnatterschnute  und Professor Lesebrille“, das den Schülerinnen und Schülern auf eine sehr spezielle Weise Lust aufs Lesen macht.


Ihr sagt: Der Umgang mit Kindern ermüdet uns.

Ihr habt Recht.


Ihr sagt: Denn wir müssen zu ihrer Begriffswelt heruntersteigen. Hinuntersteigen, uns herabneigen, beugen, kleiner machen.

Ihr irrt euch.

 

Nicht das ermüdet uns.

Sondern - dass wir zu ihren Gefühlen empor klimmen müssen. Empor klimmen, uns ausstrecken, auf die

Zehenspitzen stellen, hinlangen.

Um nicht zu verletzen!

 (Janusz Korzak)


Kontakt:

Grundschule Marbach

Oberfelder Weg 14

36100 Petersberg-Marbach

Telefon: 0661/6 53 21

Telefax: 0661/9 62 50 92

E-Mail: Link

 

Unser Sekretariat ist dienstags und donnerstags von 08.00 bis 12.30 Uhr besetzt.